f89c9e34

7.12. Die Prüfung der Intaktheit des Systems der Einspritzung des Brennstoffes

Die Beschreibung der unten dargelegten Prozedur ist aufgrund der Annahme darüber gebildet, dass der Druck des Brennstoffes adäquat ist (es siehe die Abteilung die Prüfung des Drucks des Brennstoffes und des Funktionierens der Brennstoffpumpe).


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Prüfen Sie die Qualität und die Zuverlässigkeit der Befestigung der Kontakte der Erdleitungen auf der Einlassrohrleitung. Prüfen Sie auch die Kontakte habend die Beziehung zur Arbeit des Systems der elektrischen Leitungsanlage. Die Abschwächung der Befestigung der Klemmen und der Verstoß der Qualität der Erdung können zu den ernsteren Absagen bringen.
  2. Überzeugen Sie sich, dass die Batterie, da das Funktionieren der Steuereinheit und der Sensoren vollständig geladen ist, die die Anzahl des gereichten Brennstoffes bestimmen, hängt von der Genauigkeit der Abgabe auf ihnen einer Ernährung in bedeutendem Maße ab.
  3. Prüfen Sie den Zustand des Elementes des Luftfilters - der vom Schmutz eingeschlagene Filter verringert die Effektivität des Funktionierens und die Wirtschaftlichkeit des Motors (das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung) wesentlich.
  4. Wenn im Verlauf der Prüfung die verbrennende Schutzvorrichtung aufgedeckt ist, ersetzen Sie es und prüfen Sie, ob er sofort wieder außer Betrieb erscheint. Wenn sich ja, - bemühen Sie, den Schluss auf die Masse im Geflecht der Leitungen der Brennstoffpumpe an den Tag zu bringen.
  5. Prüfen Sie auf die Ausfließen den Ärmel des Lufteinlaufs, der zur Einlassrohrleitung geht. Die derartigen Ausfließen führen zur übermäßigen Verarmung der Mischung. Auch prüfen Sie den Zustand aller Vakuumschläuche der Einlassrohrleitung und ihrer schtuzernych der Vereinigungen.
  6. Schalten Sie den Ärmel des Lufteinlaufs vom Körper der Drossel aus und prüfen Sie es auf das Vorhandensein der Merkmale der Verschmutzung, der Ansammlungen des Rußes und der übrigen Ablagerungen. Notfalls reinigen Sie den Ärmel mit Hilfe der Zahnbürste und des Reinigers für die Vergaser.
  7. Beim arbeitenden Motor drücken Sie das Stethoskop an jeden inschektorow abwechselnd und lauschen Sie den davon verlegten Nasenstübern, die auf die Intaktheit seines Funktionierens bezeichnen. Anstelle des Stethoskops zu inschektoru kann man drücken drückte die Schraubenzieher und, den Nasenstübern durch ihren Griff zu lauschen. Die Frequenz hergestellt inschektorom vom Nasenstüber hängt von den Wendungen des Motors ab.
  8. Rassojedinite die elektrischen Stecker inschektorow messen Sie den Widerstand jedes von ihnen eben. Vergleichen Sie die Ergebnisse mit den Daten der Spezifikationen.
  1. Messen Sie den Widerstand jedes inschektorow - es soll sich ungefähr 12 W gleichstellen
  1. Schalten Sie die Kontrolllampe der Prüfung inschektorow zum Stecker jedes inschektorow abwechselnd an. Prowernite der Motor. Die Lampe soll gleichmäßig auf jedem der Stecker aufflammen. Es ist eine Prüfung der Betriebsspannung inschektorow.
  1. Schalten Sie die Kontrolllampe der Prüfung inschektorow zum elektrischen Stecker jedes von ihnen an und überzeugen Sie sich, dass sie bei proworatschiwanii des Motors blinzelt.
  1. Die weiteren Prüfungen des Systems sind in den folgenden Abteilungen des Kapitels gebracht.