f89c9e34

6.15. Die Abnahme und die Anlage des Akkumulators (der Speicher) die Systeme der Klimaregelung

Das System der Klimaregelung befindet sich unter dem Druck ständig. Schwächen Sie schtuzernyje die Vereinigung der Linien nicht schalten Sie seit den Komponenten keine Systeme bis zur Durchführung ihrer Entspannung aus. Das Kühlmittel soll aus dem System in den besonderen Kompensations-wiederaufbaujera-Block an der Station der Dealerabteilung oder in der spezialisierten Werkstatt des Autoservices ausgepumpt sein. Bei rassojedinenii der Linien des Systems ziehen Sie die Schutzbrillen unbedingt an!


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Erzeugen Sie die Entspannung des Systems der Klimaregelung (siehe die Warnung höher).
  2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.
  3. Rassojedinite der elektrische Stecker auf dem Sensor-Schalter den Schalter des Drucks im Oberteil des Akkumulators, der von der Personenseite des Autos, neben dem Bogen des Rads gelegen ist.
  1. Schalten Sie den Sensor-Schalter des Drucks des Einschlusses mufty die Kupplungen vom Akkumulator aus.
  1. Schalten Sie die Linie des Aufsaugens vom Kompressor aus, es ist otboltiw sie vorläufig.

Es ist nötig vom Akkumulator refrischeratornyje die Linie nicht auszuschalten - sie sollen zusammen mit dem Akkumulator ersetzt werden.

  1. Sakuporte die offenen Stutzen zur Vermeidung des Treffens ins System der Feuchtigkeit und des Schmutzes.
  2. Mit Hilfe des speziellen Instruments (siehe hat die Abnahme und die Anlage des Wärmeübertragers des Heizkörpers ausgezogen) schalten Sie die Linie vom Akkumulator aus, wo sie durch das Schott der motorischen Abteilung zum Verdampfer geht. Schwächen Sie stjaschnoj den Bolzen des Grubenbauträgers und nehmen Sie den Akkumulator zusammen mit den zu ihm angeschalteten Linien ab.
  3. Wenn der Akkumulator ersetzt werden wird, nehmen Sie mit alt das Ventil Schröders (unter dem Sensor-Schalter des Drucks) ab und gießen Sie das Öl in die gemessene Kapazität aus, seine Anzahl gemerkt. Dolejte solche Anzahl des Öls (soglassujuschtschejessja nach dem Typ mit R-134a), das Plus noch eine Unze (28.35) in den neuen Akkumulator.
  4. Die Anlage erzeugen Sie in der Rückordnung.

Bei der Montage in jedes podpruschinennoje soll das Gelenk nach uplotnitelnomu dem Ring, der für den Gebrauch in den Systemen brauchbar ist, gefüllt das Öl als R-134a bestimmt sein.

  1. Vertreiben Sie das Auto in die selbe Werkstatt, wo die Entspannung des Systems der Konditionierung erzeugt wurde. Erzeugen Sie hier sie oporoschnenije, das Laden und die Prüfung auf die Ausfließen.