f89c9e34

16.14. Die Abnahme und die Anlage des Paneels des inneren Bezugs der Tür

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.
  2. Geben Sie die Schrauben der Befestigung des Bezugs und der Armlehne zurück.
  1. Vom Schraubenzieher mit kreuzförmig schalom wenden Sie die Schrauben der Befestigung des Paneels des inneren Bezugs der Tür ab.
  1. Geben Sie die Schraube des Bezugs, die innerhalb der Armlehne gelegen ist zurück.
  1. Geben Sie die Grubenbauschraube, dann poddente oblizowotschnuju den Deckel des inneren Griffes der Tür zurück.
  1. Auf den Modellen mit dem Handantrieb der Senkung-podnimanija der Gläser nehmen Sie den Griff des Antriebes ab.
  2. Prodente das spezielle Instrument für otpuskanija der Riegel des Paneels des Bezugs der Tür (fragen Sie in den Geschäften der Autozubehöre) oder schpaklewotschnyj das Messer zwischen dem Paneel der Verkleidung und der Tür und entlassen Sie die Riegel. Sich nach dem Perimeter des Paneels des Bezugs bewegend, befreien Sie sie endgültig.
  3. Nach otpuskanija aller Riegel rassojedinite die elektrischen Stecker der Geflechte der Leitungen unter dem Paneel des Bezugs nehmen Sie letzt von der Tür eben ab.
  1. Ziehen Sie das Paneel des Bezugs von der Tür und rassojedinite die elektrischen Stecker gehend unter neju der Geflechte der Leitungen zurück.
  1. Für die Zutrittsicherstellung von der inneren Oberfläche der Tür trennen Sie von ihr den Plastwasserschutzschirm vorsichtig ab.
  1. Vorsichtig trennen Sie von der inneren Oberfläche der Tür den Plastwasserschutzschirm ab - bemühen Sie sich, nicht zu brechen, es nicht zu deformieren.
  1. Vor der Anlage des Paneels des inneren Bezugs der Tür überzeugen Sie sich, dass in sie alle Riegel eingestellt sind, die im Laufe der Abnahme eigentlich in der Tür bleiben konnten.
  2. Schalten Sie die elektrischen Stecker der Leitungen an und verwenden Sie das Paneel des Bezugs der Tür in die Einstellage. Abwechselnd klinken Sie alle Riegel zu.
  3. Stellen Sie auf die Stelle die Armlehne und den Griff des Antriebes der Senkung-podnimanija des Glases fest.