f89c9e34

15.17. Die Abnahme und die Anlage der Pumpe des Systems der Hydroverstärkung des Steuerrades

Die Komponenten der Pumpe des Systems der Hydroverstärkung des Steuerrades und seine Träger (der Motor V8).

Die Komponenten der Pumpe des Systems der Hydroverstärkung des Steuerrades und seine Träger (der 6-Zylinder-Motor)


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Schwächen Sie die Spannung priwodnogo des Riemens und nehmen Sie den Riemen von der Scheibe der Pumpe (das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung) ab.
  2. Mit Hilfe der Spritze otsossite aus dem Behälter des Systems der Hydroverstärkung möglichst viel Flüssigkeiten steuernd. Stellen Sie die Ausflußkapazität unter die Pumpe fest und schalten Sie von ihm wyssokonapornuju und die wiederkehrenden hydraulischen Linien aus. Für die Verbesserung des Zuganges auf den Schlauch der wiederkehrenden Linie ist es erforderlich, den Mantel des Luftfilters (das Kapitel des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase) möglich abzunehmen. Sakuporte die offenen Enden der Linien zur Vermeidung der Ausfließen der Flüssigkeit und des Treffens ins System des Schmutzes.

Die schtuzernyje Vereinigungen der Hörer und der Schläuche der hydraulischen Linien der Pumpe.

  1. Geben Sie die Vordergrubenbaubolzen sowohl die hinteren Grubenbaubolzen als auch die Muttern zurück, dann nehmen Sie die Pumpe vom Motor ab.
  2. Notfalls messen Sie die Abnahmen von der Pumpe der Scheibe zuerst die Größe wystupanija aus seiner Nabe der Welle der Pumpe. Nehmen Sie die Scheibe von der Welle mit Hilfe des speziellen Abziehers (für die Scheiben der Pumpen der Systeme der Hydroverstärkung) ab - fragen Sie in den Geschäften der Autozubehöre.

Für die Abnahme der Scheiben der Pumpen des Systems der Hydroverstärkung des Steuerrades wird der Abzieher solcher Konstruktion ausgegeben - fragen Sie in den Geschäften der Autozubehöre.

  1. Für die Landung der Scheibe auf die Welle der Pumpe wird das spezielle Instrument, jedoch diesmal aus dem langen Bolzen, der Mutter, der Scheibe und des ersetzbaren Stirnkopfes selb auch ausgegeben, dass die Nabe der Scheibe des Durchmessers sein Äquivalent selbständig hergestellt sein kann. Spannen Sie die Scheibe auf die Welle so damit die Welle über seiner Nabe auf die selbe Größe, dass vor demontaschom auftrat.
  1. Für das Anziehen der Scheibe auf die Welle der Pumpe wird das spezielle Instrument, aber … auch ausgegeben

… diesmal kann er den Ersatz herstellen, dazu den langen Bolzen mit dem selben Schritt des Schnitzwerks, dass auch das Schnitzwerk in der Stirnseite der Welle der Pumpe, die Mutter, die Scheibe und den ersetzbaren Stirnkopf des selben Außendurchmessers, dass auch die Nabe der Welle genommen.

  1. Die Anlage erzeugen Sie in der Rückordnung. Nach dem Abschluss den Arbeiten vergessen Sie prokatschat das System der Hydroverstärkung des Steuerrades (Rasdel Prokatschka des Systems der Hydroverstärkung des Steuerrades) nicht.